07. Juni 2019
Auf der Mitgliederversammlung am 6. Juni 2019 fanden turnusmäßig Vorstandswahlen statt.
19. Januar 2018
Herzlich Einladung! Anlässlich des 150. Todesjahres des Komponisten führt der KammerChor Kinzigtal die Petite Messe Solennelle von Gioachino Rossini auf. Die Messe ist eines der bekanntesten Werke Rossinis und erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Konzerttermine und -orte: Samstag | 03.03.2018 | 20 Uhr Haslach | Stadtkirche St. Arbogast Sonntag | 04.03.2018 | 18 Uhr Schiltach | Evangelische Stadtkirche

14. September 2017
Die Proben für unser neues Projekt haben begonnen: die "Petite Messe Solennelle" von Gioacchino Rossini (1792-1868). Die Aufführungen sind für den 03. und 04. März 2018 geplant.
03. Juli 2017
Unser nächstes Konzertprogramm trägt den Titel "Auf-Bruch". Konzerttermine und -orte: Samstag | 22.07.2017 | 20:00 Uhr | kath. Stadtkirche Hausach Sonntag | 23.07.2017 | 19:00 Uhr | Mutterhauskirche der Franziskanerinnen in Gengenbach

01. Juli 2017
Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung kann > hier eingesehen werden (passwortgeschützt).
19. Mai 2017
Unsere diesjährige Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen findet statt am Donnerstag, dem 29.06.2017. Beginn ist 21:00 Uhr. Wir proben vorher von 19:30 Uhr bis ca. 20:55 Uhr.
21. Oktober 2016
"Peace" - unter diesem Motto stehen unsere Konzerte unter der Leitung unseres neuen Dirigenten Manuel Nonnenmann; mit Werken von Johannes Brahms, Edward Elgar, Knut Nystedt, Paul Hindemith und Maurice Duruflé sowie Instrumenalmusik von Johann Sebastian Bach. > Mehr erfahren Aufführungen: Samstag, 12. November 2016, 20.00 Uhr, Hornberg, Kath. Kirche St. Johannes der Täufer Sonntag, 13. November 2016, 17.00 Uhr, Gengenbach, Mutterhauskirche der Franziskanerinnen
05. September 2016
Die nächsten Konzerte, u.a. mit Werken von Edward Elgar, Johannes Brahms, Heinrich Schütz sowie Maurice Duruflé, sind für den 12. und 13. November 2016 geplant.
15. April 2016
Seit April 2016 haben wir einen neuen Dirigenten. Manuel Nonnenmann hat die Leitung übernommen, nachdem Helmut Franke nach schwerer Krankheit im November 2015 verstorben ist. > Mehr erfahren

Mehr anzeigen